Beiträge mit Tag ‘törn’

Saison­abschluss auf dem Ijsselmeer

Abschlusstörn 2021

Fester Bestandteil im Vereinsprogramm des Warendorfer Wassersportvereins e.V. (WWV) ist der jährliche Segeltörn zum Abschluss der Saison. Normalerweise wird ein verlängertes Wochenende mit drei oder vier Segelyachten gesegelt. In diesem Jahr war die Nachfrage unter den Mitgliedern allerdings so groß, dass sechs Segelyachten eine ganze Woche auf dem niederländischen Markermeer, Ijsselmeer und der Nordsee unterwegs waren.

Saison­abschlusstörn erstmals in der Flensburger Förde

Segeltörn in der Flensburger Förde zum Saisonabschluss

Nachdem beinahe alle Vereinsfahrten des Warendorfer Wassersportvereins e.V. in diesem Jahr abgesagt werden mussten, hatten einige Mitglieder große Hoffnung auf den traditionellen Saisonabschlusstörn vom 09.-13.10.2020 gesetzt. Nur geht dieser Törn üblicherweise in jedem Jahr von Lelystadt aus über das niederländische Ijsselmeer. Eine Woche vor Törnbeginn stand dann aber unwiderruflich fest, der Verein kann coronabedingt nicht in die Niederlande fahren.

Saison­abschluss­törn 2019

Traditioneller Saisonabschlusstörn des WWV auf dem Ijssel- und Markermeer

Fester Bestandteil im Programm des Warendorfer Wassersportverein e.V. (WWV) ist der jährliche Segeltörn zum Ende der Saison auf dem niederländischen Ijssel- und Markermeer. In diesem Sinne segelten am vergangenen Wochenende 24 Teilnehmer auf fünf gecharterten 37 -Fuß großen Yachten.

Jollen­segeln auf dem Heeger­meer

WWV-Pfingsttörn

Jedes Jahr aufs Neue starten die Mitglieder des Warendorfer Wassersportvereins zum inzwischen traditionellen Jollentörn über das lange Pfingstwochenende in die Niederlande. In diesem Jahr waren 19 Seglerinnen und Segler dabei, die auf 4 offenen Kieljollen, den sog. Valken, über das niederländische Heegermeer und durch die malerischen Kanäle der friesischen Seen gesegelt sind.

Jollen­segeln auf dem Heeger­meer

Pfingsttörn 2018

Eine beliebte Tradition des Warendorfer Wassersportvereins ist der jährliche Jollentörn zu Pfingsten. 20 Seglerinnen und Segler haben sich auch in diesem Jahr auf den Weg gemacht um von Donnerstag bis Dienstag mit fünf holländischen Touren-Seglern, den Polyvalken, Wind und Welle zu genießen.

Erfolg­reicher Aus­bildungs­törn

Bestandene Prüfung zum Sportseeschifferschein

Zufriedene Gesichter gab es am Ende des zehntägigen Segeltörns des Warendorfer Wassersportvereins in der Nordsee rund um Ijmuiden in den Niederlanden. Sechs Mitglieder haben sich einer besonderen Herausforderung gestellt und konnten allesamt erfolgreich die praktische Prüfung für den Sportseeschifferschein (SSS) absolvieren.

Skipper­training IZD-Aus­bildung 2017

Nordsee/ Niederlande

Die Woche vor Ostern nutzte der Warendorfer Wassersportverein zu einem ausgiebigen Skippertraining für angehende Inhaber der Sportseeschifferscheins. Sieben Mitglieder des Vereins wurden auf der 46Fuß Segelyacht „Sans Souci“ von Skipper Jan Müller auf die im nächsten Jahr anstehende praktische Prüfung vorbereitet.

Logo Footer

© 2016-2022 Warendorfer Wassersportverein e.V.