Saison­abschluss­törn 2019

Traditioneller Saisonabschlusstörn des WWV auf dem Ijssel- und Markermeer

Fester Bestandteil im Programm des Warendorfer Wassersportverein e.V. (WWV) ist der jährliche Segeltörn zum Ende der Saison auf dem niederländischen Ijssel- und Markermeer. In diesem Sinne segelten am vergangenen Wochenende 24 Teilnehmer auf fünf gecharterten 37 -Fuß großen Yachten. Die Wetterbedingungen hielten einige seglerisch anspruchsvolle Etappen bei starkem Wind und Regen parat, die sich mit hervorragendem und sonnigem Herbstwetter abwechselten, so dass sich unterm Strich ein gelungener Törn ergeben hat, der sowohl den erfahrenen Skippern als auch den Segelneulingen einiges zu bieten hatte. Die Tour führte die Gruppe in diesem Jahr von Lelystad aus nach Stavoren, Enkhuizen und Volendamm.

Die Vorfreude auf das nächste Jahr ist bereits groß. Schon bald gibt der Verein das Programmheft für das Jahr 2020 heraus und nimmt Anmeldungen zu diversen Kursen und Segelreisen entgegen. Alle Informationen werden dann auch auf der Homepage unter www.wassersport-warendorf.de zu finden sein.

Auf dem Titelbild: stehend v.l.n.r. Silke Middendorf, Reiner Nibbrig, Sonja Kienzle, Carsten Wullkopf, Christina Radke, Yasmin Frayge, Ulrich Neuhäuser, Edgar Reimers, Rosemarie Radke, Markus Leise, Eva Seidel, Ralf Seidel, Elke Mannefeld, Niklas Böcker, Reinhard Klein, Manfred Wickert sowie knieend: Valentin Frank, Ina Roberg, Henry Segel, Julia Darpe, Manuel Haverkamp, Frank Mannefeld, Uwe Oltmanns

Tags:, ,

Logo Footer

© 2016-2019 Warendorfer Wassersportverein e.V.