Saison­abschlusstörn erstmals in der Flensburger Förde

Segeltörn in der Flensburger Förde zum Saisonabschluss

Nachdem beinahe alle Vereinsfahrten des Warendorfer Wassersportvereins e.V. in diesem Jahr abgesagt werden mussten, hatten einige Mitglieder große Hoffnung auf den traditionellen Saisonabschlusstörn vom 09.-13.10.2020 gesetzt. Nur geht dieser Törn üblicherweise in jedem Jahr von Lelystadt aus über das niederländische Ijsselmeer. Eine Woche vor Törnbeginn stand dann aber unwiderruflich fest, der Verein kann coronabedingt nicht in die Niederlande fahren.

Neue Kurse im Herbst

Neue Ausbildungskurse beim Wassersportverein

Der Warendorfer Wassersportverein e.V. startet in den nächsten Wochen mit neuen Ausbildungskursen in das Herbst-/ Winterhalbjahr. Freie Plätze sind noch in den Kursen zum Sportküstenschifferschein (SKS) und für die Funkzeugnisse UBI/ SRC verfügbar.

Segel­prüfung der Jugend­gruppe

Jugendgruppe des Wassersportvereins hat jetzt geprüfte Verstärkung

Jeden Samstagnachmittag findet beim Warendorfer Wassersportverein e.V. (WWV) das Training der Jugendgruppe statt. Seit dem vergangenen Wochenende haben nun vier weitere Jugendliche, die erst in diesem Sommer mit dem Segeln begonnen haben, ihren ersten Segelschein in der Tasche.

Jugend­gruppe mit Segelboot im Vitusbad

Jugendgruppe des WWV trainiert Kentern

Da das Wetter für Wassersportler gerade nicht allzu viel zu bieten hat, hat die Jugendgruppe des Warendorfer Wassersportvereins einen Trainingstag ins Vitusbad in Everswinkel verlegt. Aber nicht nur die Jugendlichen und ihre Trainer durften mit ins Wasser, sondern auch ein komplettes Segelboot, ein sogenannter Optimist, samt Mast und Segel.

Warendorfer Segler trainieren Überleben auf See

Sicherheitsseminar

Am vergangenen Wochenende haben sich 22 Mitglieder des WWV auf den Weg nach Elsfleth gemacht um dort bei Fire&Safety-Training alles zum Thema Überleben auf See zu lernen. Neben theoretischen Infos zur richtigen Sicherheitsausrüstung, Seenotsignalmittel, Erste Hilfe auf See, Brand- und Leckbekämpfung standen bei allen Themen interessante und abwechslungsreiche praktische Übungen auf dem Plan des zweitägigen Trainingsprogramms.

Saison­abschluss­törn 2019

Traditioneller Saisonabschlusstörn des WWV auf dem Ijssel- und Markermeer

Fester Bestandteil im Programm des Warendorfer Wassersportverein e.V. (WWV) ist der jährliche Segeltörn zum Ende der Saison auf dem niederländischen Ijssel- und Markermeer. In diesem Sinne segelten am vergangenen Wochenende 24 Teilnehmer auf fünf gecharterten 37 -Fuß großen Yachten.

Funk- und Segelkurse im Herbst

Neue Ausbildungskurse beim Wassersportverein

Der Warendorfer Wassersportverein e.V. startet in wenigen Tagen mit den ersten neuen Ausbildungskursen für das Herbst-/ Winterhalbjahr. Nach dem der Kurs zum Sportküstenschifferschein schon ausgebucht ist, gibt es noch freie Plätze für die Funkzeugnisse UBI/ SRC und den Sportseeschifferschein.

Adlertörn durch die Ostsee

Sommertörn des WWV wird zum Drei-Länder-Törn

In diesem Sommer hatte der Warendorfer Wassersportverein e.V. (WWV) einen ganz besonderen Sommertörn für seine Mitglieder im Angebot. Zwei Wochen im Juli segelten insgesamt 13 Mitglieder des Vereins im Alter von 18 bis 69 Jahren durch die Ostsee. Für diese Tour hat der Verein den 19m langen Stagsegelschoner „Preußischer Adler“ in Maasholm an der Schleimünde gechartert.

Sportboot­führerscheine – Kurs 2019

Prüfungen beim WWV bestanden

Am vergangenen Sonntag fanden die Prüfungen zum Sportbootführerschein Binnen und See unter Segel bzw. Motor beim Warendorfer Wassersportverein e.V. statt. Mit diesen beiden amtlichen Sportbootführerscheinen dürfen die Inhaber nun Segel- und Motorboote auf Binnengewässern und im Küstenbereich (3 Seemeilen-Zone) fahren. Der Kurs war Anfang März gestartet und beinhaltete 13 Theorieabende und etliche Wochenenden praktisches Segeln, Knotenkunde und Motorbootfahrstunden.

Logo Footer

© 2016-2020 Warendorfer Wassersportverein e.V.