Beiträge mit Tag ‘ferien’

Ferienspieltage

AUF DEM EMSSEE

Eine kleine Hansekogge auf dem Emssee in Warendorf. Die Kogge, ein moderner Schiffstyp der damaligen Zeit. Es war ein bauchiges, einmastiges Frachtschiff mit einem Rahsegel, Heckruder und einem flachen Boden, der es erlaubte, auch flache Gewässer anzulaufen. Im Gegensatz zu den nordischen Langbooten war ihr Einsatz wirtschaftlicher. Eine Kogge konnte mit wenigen Mann Besatzung eine relativ große Menge an Fracht transportieren. Koggen wurden in der damaligen Zeit relativ schnell und kostengünstig produziert.

Wir erleben spielerisch die Blüte der Hansezeit. Unser gemeinsam gebasteltes Handelsschiff „Koggi“ fährt zu den Brücken über die Ems und am „toten Emssee-Arm“, über die früher die Warentransporte mit Pferdefuhrwerken liefen. „Fahren“ heißt: spielerisch segeln, rudern, paddeln, staken, wriggen oder treideln wir Boote wie zur Hansezeit (1150-1650)!

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Programmheft, online im ePaper.

Logo Footer

© 2016-2019 Warendorfer Wassersportverein e.V.