• Home
  • News
  • Jüngsten­segelschein in den Sommerferien

Jüngsten­segelschein in den Sommerferien

Segelkurs für Kinder

In den Sommerferien bietet der Warendorfer Wassersportverein e.V. (WWV) einen Segelkurs für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren an. Die Kinder, die mindestens über das Jugendschwimmabzeichen Bronze verfügen müssen, lernen eine Woche lang alles Wissenswerte rund ums Segeln. Neben theoretischen Grundlagen und Seemannsknoten wird die meiste Zeit des Kurses auf dem Emssee verbracht, wo selbständig in den sogenannten Optimisten gesegelt wird. Die Woche schließt mit einer Prüfung ab, bei der die Kinder den Jüngstensegelschein erwerben.

Der Kurs findet in der Zeit vom 18.07. bis 24.07.2021 nachmittags von 13 bis 17 Uhr statt. In den Kursgebühren von 180 € ist auch die Vereinsmitgliedschaft des WWV für den Rest des Jahres enthalten, so dass die Kinder bei Interesse anschließend in der Jugendgruppe des WWV mitsegeln können, die immer samstags in der Zeit von 14 bis 17 Uhr stattfindet.

Anmeldungen sind beim WWV-Jugendleiter Carsten Prochotta unter carsten.prochotta@wwv-ev.de.

Tags:, ,

Logo Footer

© 2016-2021 Warendorfer Wassersportverein e.V.