Newsletter
abonnieren

Saison­abschlusstörn 2017

Traditioneller Saison­abschlusstörn auf dem Ijsselmeer

Mit dem inzwischen traditionellen Saisonabschlusstörn auf dem Ijsselmeer neigt sich das 40-jährige Jubiläumsjahr des Warendorfer Wassersportvereins e.V. dem Ende entgegen. In diesem Jahr führte die vier Tage lange Tour von Lelystad über Lemmer, Enkhuizen und Volendam durch die niederländischen Gewässer. Windstärken mit bis zu 6 Beaufort sorgten für anspruchsvolle Bedingungen, bei denen es allerdings entgegen der Aussichten meist trocken und überwiegend sonnig blieb. Nahezu perfekte Bedingungen für die insgesamt 19 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die in einer Flottille mit vier Jachten unterwegs waren. Neben tollen Schlägen auf See blieb noch Zeit, dass ein oder andere Segel- und Hafenmanöver zu üben, bevor der Törntag in gemütlicher Runde Revue passieren gelassen wurde.

Die Vorfreude auf das kommende Jahr ist bereits groß. Auch der Saisonabschlusstörn ist für das nächste Jahr erneut geplant. In Kürze stellt der Verein das Programm für 2018 vor. Dann sind auch Anmeldungen zu diversen Kursen und Segelreisen möglich. Alle Informationen werden auch auf der Website unter wassersport-warendorf.de zu finden sein.

Auf dem Bild (stehend v.l.n.r.): Volker Hertel, Andreas Tepper, Greg Dooley, Eva Seidel, Brigitte Lammers, Friedrich Terhorst, Corina Wirth, Frank Mannefeld, Niklas Terhorst, Patrick Heinze, Albert Ruhe-Schänzer, Andreas Schwenne, Helmut Fentker, Edgar Reimes (knieend v.l.n.r.): Silke Middendorf, Ralf Seidel, Manuel Haverkamp, Andreas Hahn und Carsten Wulkopf (liegend)

Kommentieren

Logo Footer

© 2017 Warendorfer Wassersportverein e.V. | Alle Rechte vorbehalten ®